Whatsapp
Tarih: 07.07.23

Die Nasenästhetik ist ein chirurgischer Eingriff, der es einer Person ermöglicht, ihre Nasenstruktur zu verändern und ein ästhetischeres Erscheinungsbild zu erzielen. Darüber hinaus kann die Nasenästhetik durchgeführt werden, um Atemprobleme zu behandeln oder die Form der Nase zu verändern.

Die Nasenästhetik ist ein chirurgischer Eingriff, der in der Regel unter Vollnarkose durchgeführt wird. Der Eingriff kann je nach den Wünschen der Person und der Nasenstruktur variieren. Die Nasenästhetik kann durch Schnitte innerhalb der Nasenlöcher oder außerhalb der Nase durchgeführt werden. Während des Eingriffs werden Gewebe wie Nasenknochen, Knorpel oder Nasenmuscheln korrigiert oder entfernt. Nach dem Eingriff wird die Nase neu geformt und die Schnittstelle mit Stichen verschlossen.

Vor einer Nasenästhetik ist es wichtig, dass die Person mit ihrem Arzt über die Einzelheiten des Eingriffs spricht und die erwarteten Ergebnisse nach dem Eingriff versteht. Die Person sollte vor dem Eingriff den Anweisungen ihres Arztes folgen, einschließlich des Vermeidens des Rauchens und der Information über die Einnahme bestimmter Medikamente.

Der Genesungsprozess nach einer Nasenästhetik kann je nach Art des Eingriffs und dem allgemeinen Gesundheitszustand der Person variieren. Nach dem Eingriff kann die Person Schwellungen, blaue Flecken oder Beschwerden im Nasenbereich verspüren. Während des Genesungsprozesses sollte die Person gemäß den Anweisungen ihres Arztes ausruhen und körperliche Aktivitäten für einen bestimmten Zeitraum meiden. Die Person sollte nach dem Eingriff eine Nasenschiene oder einen Verband verwenden, um den Nasenbereich zu schützen.

Bei Vita Estetik führen wir Nasenästhetik mit erfahrenen und kompetenten Chirurgen unter Verwendung der Piezo-Methode durch. Wir bieten detaillierte Beratungsdienste vor und nach dem Eingriff an, um der Person zu helfen, die besten Ergebnisse entsprechend ihrer Erwartungen zu erzielen.

Wenn Sie sich für eine Nasenästhetik interessieren, können Sie sich an unsere Experten wenden und einen Termin vereinbaren. Vor dem Eingriff werden sie Ihnen Informationen über die Einzelheiten des Eingriffs geben und Ihnen helfen, Ihre Erwartungen nach dem Eingriff zu managen.